Die einfache Amazon Suche
Datenschutzerklärung

AVIDESO Stulpen Damen/Mädchen/Kinder - Ballettstulpen + Fersenloch - Tanzstulpen Beinstulpen Armstulpen Strick Weich Legwarmer (Kinder (ca. 36cm lang), rosa)

AVIDESO Apparel | Misc.

  • Ballettstulpen mit Fersenloch, können auch als Armstulpen getragen werden. Sehr flauschiges Material mit einem sehr guten Halt durch das feste Bündchen.
  • In der Länge von: ca. 36cm für Kinder oder 43cm für Erwachsene. Für einen optimalen Halt über einer Strumpfhose oder Leggins anziehen
  • Die Stulpen für das Ballett verfügen über ein Fersenloch und können über den Ballettschläppchen getragen werden. Tanzstulpen mit Fersenloch, können auch als Armstulpen getragen werden.
  • Material: 100% Polyacryl, dadurch sehr formstabil. Der Strick der Stulpen im Rippenmuster ist nicht zu dick, hält aber schön warm.
  • Stulpen in vielen Farben. Mit diesen modernen und stylischen Stulpen, sind Sie beim Aufwärmtraining, z.B. für Ballett, Fitness, Yoga oder Poledance, garantiert ein Hingucker.


Details*

Product Description

Ballettstulpen mit Fersenloch, können auch als Armstulpen getragen werden.

Sehr flauschiges Material mit einem sehr guten Halt durch das feste Bündchen. In der Länge von: ca. 36cm für Kinder oder 43cm für Erwachsene. Beim Tragen sind die Legwarmer je nach Beinstärke natürlich etwas kürzer.

Für einen optimalen Halt über einer Strumpfhose oder Leggins anziehen. Die Stulpen für das Ballett verfügen über ein Fersenloch und können über den Ballettschläppchen getragen werden.

Tanzstulpen mit Fersenloch, können auch als Armstulpen getragen werden.

Material: 100% Polyacryl, dadurch sehr formstabil. Der Strick der Stulpen im Rippenmuster ist nicht zu dick, hält aber schön warm. Stulpen in vielen Farben.

Die Ballettstulpen für Mädchen oder Frauen sind eine ideale Ergänzung für das Aufwärmtraining. Mit diesen modernen und stylischen Stulpen, sind Sie beim Aufwärmtraining, z.B. für Ballett, Fitness, Yoga oder Poledance, garantiert ein Hingucker. So vermeiden Sie Zerrungen und Verletzungen während der Aufwärmphase und das Verletzungsrisiko reduziert sich.